Unterricht - Seminararbeit

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom, sobald man aufhört, treibt man zurück!“

Gitarre

Als Musiker bleibt man ein ewiger Student. Hier kommt mein Beitrag für Ihr Lernen:

Gitarre lernen in privater Atmosphäre, nicht im Hauruck- Verfahren, sondern ausgerichtet auf persönliche Interessen und Neigungen. Der Anfang ist meist schnell gemacht, um Hindernisse zu überwinden oder neue Inspirationen zu bekommen braucht es meistens einen frischen Input. Hier bin ich gerne behilflich. 

 

Die Fächer sind akustische und elektrische Gitarre in den Spielarten  Fingerstyle, Strumming, Picking, Gitarre in Bandsituationen, Liedbegleitung und Improvisation. Stilistisch reicht das Feld von Jazz, Blues, ein Prise Klassik, Folk, Rock, Pop usw.

Von regelmäßigen, wöchentlichen Stunden (30 oder 45 Minuten) bis zu gelegentlichen Einzelstunden ist vieles möglich. Die erste Stunde ist generell kostenlos. Preise auf Anfrage.

Gemeindegesang, Lobpreisleitung, Bandcoaching

Dieses Angebot richtet sich an die speziellen Bedürfnisse von Gemeinden. In der Kirche zieht Popmusik nicht erst ein, sie hat dort bereits einen festen Platz. 

 

Diese Seminare richten sich einerseits an (klassische) Musiker, die sich auf dem Gebiet von Jazz, Rock und Pop weiterbilden möchten, andererseits aber auch an Haupt- oder Ehrenamtliche der Jugendarbeit, die vielleicht schon Bands oder Musikgruppen leiten. 

 

Mein persönlicher Schwerpunkt liegt in der Anleitung von Worship Musik, (hier biete ich gerne ein Grundlagenseminar an), mir ist aber kaum ein anderer Stil fremd und die individuellen Bedürfnisse vor Ort entscheiden auch hier. Preise auf Anfrage.

© 2019

 by Norbert Meier  Fotos Nils Dellmann